Seit Bestehen der entricon GmbH ist der Bestand von 57 verwalteten Wohnungseigentumsgemeinschaften kontinuierlich gewachsen. Derzeit betreuen wir in der Region Wolfsburg 112 Wohnungseigentümergemeinschaften mit ca. 2.400 Wohnungen.

 

Durch unsere ganzheitliche Kundenorientierung stehen Ihnen zentral gesteuerte und unterstützende Serviceleistungen zur Verfügung. Neben der ordentlichen Verwaltung können wir durch die internen Ingenieure anfallende Instandsetzungs- und Instandhaltungsarbeiten planen und koordinieren. Somit bieten wir unseren Kunden stets eine umfangreiche Betreuung sowohl in kaufmännischer als auch in technischer Hinsicht.

 

Standardleistungen im Überblick

  • Vorbereitung, Einberufung und Durchführung von Eigentümerversammlungen
  • Umsetzen von Beschlüssen
  • Führen einer Beschlussversammlung
  • Erstellung der jährlichen Wirtschaftspläne
  • Verwaltung der gemeinschaftlichen Gelder
  • Rechnungswesen mit geführter Buchhaltung im eigenen Haus
  • Monatliches Mahnwesen
  • Jährliche Vermögensdarstellung
  • Erstellen einer Hausordnung
  • Betreuung der Wohnungseigentümer in gemeinschaftlichen Angelegenheiten
  • Überwachung des baulichen Zustands des gemeinschaftlichen Eigentums
  • Beauftragung und Überwachung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten zum Werterhalt der Immobilie
  • Aufbewahrung der Verwaltungsunterlagen
  • Schadensmeldung an Versicherungen sowie Abwicklung des Schadens am Gemeinschaftseigentum
  • Schlichtungsarbeit bei Differenzen zwischen Eigentümern
  • Moderation von Gesprächen bzw. Vermittlung von Mediatoren
  • Beauftragung eines Rechtsanwaltes zur Interessenwahrung der Eigentümergemeinschaft; Fristwahrung und Abwendung drohender Rechtsnachteile
  • Unterrichtung über Rechtsstreitigkeiten

Sonderleistungen im Überblick

  • Erstellung von mittelfristigen Instandhaltungsplänen
  • Unterstützung bei Modernisierungen und Sanierungen
  • Technische Überwachung und Abnahme von baulichen Maßnahmen
  • 24-Stunden Notdienst: Sie bemerken außerhalb unserer Geschäftszeiten, am Wochenende oder einem Feiertag einen Heizungsausfall, einen Rohrbruch oder ein undichtes Dach? Wir sind rund um die Uhr über die WSH Notrufleitstelle für Sie erreichbar. Von dort werden im Schadenfall alle notwendigen Maßnahmen veranlasst. Darüber hinaus wird Ihr Objektbetreuer informiert.

 

 


Verwalterbestellung

Die Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums obliegt grundsätzlich den Eigentümern selbst. Aus zeitlichen und haftungsrelevanten Gründen wird dies heute nur noch sehr selten praktiziert. Die Eigentümergemeinschaft hat die Möglichkeit, große Teile der Verwaltungstätigkeiten auf eine professionelle Verwaltung zu übertragen.

Man unterscheidet in Bestellung durch

  • Eintragung in der Teilungserklärung
  • Beschlussfassung durch Stimmenmehrheit.

Damit wir uns einen Überblick über Ihre Eigentümergemeinschaft verschaffen können, empfehlen wir bereits im Vorfeld ein persönliches Kennenlerngespräch. Nach Übernahme der Verwaltung wird die Liegenschaft durch uns in Augenschein genommen, die Wohnungseigentümerliste, die Teilungserklärung sowie die Gemeinschaftsordnung und die Versicherungspolicen gesichtet.

Dies sind die ersten wichtigen Schritte, um eine gute Einarbeitung zu gewährleisten. Die einzelnen Schritte werden eng mit dem Verwaltungsbeirat abgestimmt. Sofern Sie eine bestehende Verwaltung wechseln wollen, begleiten wir Sie selbstverständlich kompetent und zuverlässig.

Auf Wunsch stellen wir für Sie einen möglichen Wechseltermin fest und unterstützen Sie während des Prozesses.

Rufen Sie uns an und vereinbaren ein erstes, unverbindliches Gespräch. Wir beraten Sie kompetent und zielorientiert.